Kontraste: Gaga oder Gleichberechtigung? | Video der Sendung vom 18.03.2021 21:45 Uhr (18.3.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kontraste-Redakteur Sascha Adamek und Kontraste-Redakteurin Pune Jalilevand. Bild: Kontraste, Quelle: Kontraste

Kontraste

Gaga oder Gleichberechtigung?

18.03.2021 | 8 Min. | Verfügbar bis 18.03.2022 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Die einen halten gendergerechte Sprache für falsche Symbolpolitik und sprachlichen Zerfall - andere sehen darin die längst überfällige Gleichberechtigung in der Sprache. Um das Thema Gendern hat sich eine emotionale Debatte entfacht. In Politik und Gesellschaft - aber auch in der Kontraste-Redaktion. Braucht es konkrete Vorgaben? Welchen Einfluss hat Sprache auf Wirklichkeit und können dadurch Stereotype überwunden werden? Sascha Adamek und Pune Djalilehvand sind sehr verschiedener Meinung und treffen spannende Gesprächspartner.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: