Länder - Menschen - Abenteuer: Idaho - Wildwest mit deutschen Wurzeln | Video der Sendung vom 15.05.2021 14:15 Uhr (15.5.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schafzüchter Robert Ball auf seiner Ranch., Quelle: NDR/RS-Film/Michael Schumacher

Länder - Menschen - Abenteuer

Idaho - Wildwest mit deutschen Wurzeln

15.05.2021 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 15.05.2022 | Quelle: NDR

Wenn sich morgens die Sonne über die Gipfel der Rocky Mountains erhebt, ahnt man, warum die Ureinwohner dem Land den Namen Idaho gaben, es bedeutet so viel wie: das Licht, das von den Bergen kommt. NDR Autor J. Michael Schumacher hat den ehemals "wilden Westen" bereist. In seinem Film zeigt er beeindruckende Bilder der unterschiedlichsten Landschaften und stellt Menschen vor, die viele alte Traditionen bewahrt haben. Und manche haben sie sogar mit neuem Leben erfüllt.

Darstellung: