Länder - Menschen - Abenteuer: Slowenien - Zwischen Alpen und Adria | Video der Sendung vom 08.04.2021 20:15 Uhr (8.4.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Slowenen lieben ihr Wasser. Überall im Land gibt es Flüsse, Bäche, Quellen, Thermalbäder mit Trinkwasserqualität., Quelle: NDR/MFG-Film/Till Lehmann

Länder - Menschen - Abenteuer

Slowenien - Zwischen Alpen und Adria

08.04.2021 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 08.07.2021 | Quelle: NDR

Slowenien liegt zwischen der Adria und den Alpen. Die Einwohner sind stolz auf ihr schmuckes Land, auf die märchenhaften Hochebenen und den Bleder See, den sie selbstbewusst ihr "kleines St. Moritz" nennen. Die slowenischen Alpen sind ein Paradies für Wagemutige, das legendäre Lipizzaner Gestüt lässt das Herz von Pferdefreunden höher schlagen. Slowenien ist Ursprungsort der berühmten Oberkrainer-Volksmusik, bis heute beliebt auch bei den jungen Slowenen. Und überall schwirrt die Carnica-Honigbiene - das inoffizielle Nationaltier der Slowenen.

Darstellung: