MDR Zeitreise: Heimatschutz und der Missbrauch des Begriffs | Video der Sendung vom 12.07.2020 22:00 Uhr (12.7.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Oscar Seyffert und Karl Schmidt, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR Zeitreise

Heimatschutz und der Missbrauch des Begriffs

12.07.2020 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 12.07.2021 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Im Jahr 1908 gründeten Oskar Seyffert und Karl Schmidt den Sächsischen Heimatschutzverein. Wir blicken zurück und sprechen mit heutigen Mitgliedern des Vereins über den Begriff Heimat und dessen Missbrauch.

Darstellung: