MDR aktuell 19:30 Uhr: DFL sieht keine Wettbewerbsverzerrung bei RB Leipzig | Video der Sendung vom 03.09.2020 19:30 Uhr (3.9.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Fans von RB Leipzig auf dem Weg ins STadion., Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR aktuell 19:30 Uhr

DFL sieht keine Wettbewerbsverzerrung bei RB Leipzig

03.09.2020 | 1 Min. | UT | Verfügbar bis 03.09.2021 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Durch die 8.500 Zuschauer bekommt RB Leipzig keinen sportlichen Vorteil. Das findet DFL-Chef Christian Seifert. Ingo Hahne berichtet.

Darstellung: