MDR aktuell 21:45 Uhr: Para-Eishockey-Cracks trainieren in Dresden für die Paralympics | Video der Sendung vom 03.08.2020 22:15 Uhr (3.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Mannschaft Para-Eishockeyspieler hört ihrem Trainer auf dem Eis zu., Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR aktuell 21:45 Uhr

Para-Eishockey-Cracks trainieren in Dresden für die Paralympics

03.08.2020 | 1 Min. | UT | Verfügbar bis 03.08.2021 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

2022 werden die Olympischen-Winterspiele und die Paralympics in Peking ausgetragen. Am Wochenende gab es in Dresden das erste Trainingscamp der Deutschen Para-Eishockeynationalmannschaft in der "Corona-Zeit".

Darstellung: