MDR+: Virtuelle Buchmesse: Marina Frenk | Video der Sendung vom 14.03.2020 18:00 Uhr (14.3.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Marina Frenk, Quelle: MDR/Stephan Flad

MDR+

Virtuelle Buchmesse: Marina Frenk

14.03.2020 | 21 Min. | Verfügbar bis 14.03.2025 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Marina Frenk stellt im Gespräch mit Vladimir Balzer ihr Buch "ewig her und gar nicht wahr" vor. Ein eindrückliches Debüt über Familie und Herkunft, Eltern- und Kindschaft und ein Künstlerinnenroman über die Liebe.

Darstellung: