Markt: Irreführend: "designed in Germany", aber "made in China" | Video der Sendung vom 31.03.2021 20:15 Uhr (31.3.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Bild zeigt ein Kleidungsstück mit dem Aufdruck "Made in China"., Quelle: WDR / mauritius images

Markt

Irreführend: "designed in Germany", aber "made in China"

31.03.2021 | 11 Min. | UT | Verfügbar bis 31.03.2022 | Quelle: WDR

Häufig werden Produkte mit "designed in Germany" und "engineered in Germany" beworben. Doch wenn man genauer hinschaut, dann stolpert man öfters über ein zweites, verstecktes Etikett, auf dem ganz klein "Made in China" steht. Wie passt das zusammen?

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: