Mit Blasmusik durch Bayern: Georg Ried unterwegs in der südlichen Oberpfalz | Video der Sendung vom 24.08.2020 20:15 Uhr (24.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Los geht's in Regenburg mit den "6 lustigen 5". | Bild: BR/TimeArtMedia/Bastian Ried, Quelle: BR/TimeArtMedia/Bastian Ried

Mit Blasmusik durch Bayern

Georg Ried unterwegs in der südlichen Oberpfalz

24.08.2020 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 24.08.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Rund 120.000 Blasmusiker gibt es in Bayern, jeder größere Ort hat ein Blasorchester, und unzählige Kapellen und Ensembles bieten alle erdenklichen Stilrichtungen, von traditionsbewusst bis trendig. Blasmusikexperte Georg Ried erkundet die südliche Oberpfalz. Mit dabei: die 6 lustigen 5, das Jugendblasorchester St. Konrad Regensburg, die Kapelle Josef Menzl, Wolfgang Grünbauer und seine Münchner Oktoberfestmusikanten, Mathias Achatz mit dem Musikverein Pemfling und die Tanngrindler Musikanten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: