Monitor: Corona-Ausgangssperren: Wissenschaftlich fragwürdig, verfassungsrechtlich bedenklich | Video der Sendung vom 29.04.2021 21:45 Uhr (29.4.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Polizeiauto steht in der Hohe Straße in Köln., Quelle: picture alliance/Christoph Hardt/Geisler-Fotopres

Monitor

Corona-Ausgangssperren: Wissenschaftlich fragwürdig, verfassungsrechtlich bedenklich

29.04.2021 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 31.12.2099 | Quelle: ARD

Ausgangssperren - ein massiver Eingriff in die Grundrechte. Die Bundesregierung begründet das vor allem mit dem Ergebnis einer Studie aus Oxford.
Deren Autoren wehren sich gegen solch politische Vereinnahmungen. Und auch eine Untersuchung aus Deutschland bezweifelt die Wirksamkeit von Ausgangssperren.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: