Morgenmagazin: Schwesig zieht die "Notbremse" | Video der Sendung vom 16.04.2021 05:30 Uhr (16.4.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Manuela Schwesig, SPD, Quelle: WDR

Morgenmagazin

Schwesig zieht die "Notbremse"

16.04.2021 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 16.04.2022 | Quelle: WDR

Die Ministerpräsidentin von Mecklemburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), hat das lange Gesetzgebungsverfahren für bundesweite Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung kritisiert und zieht in ihrem Bundesland nun die Notbremse.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: