Panorama: Amazon verbietet Mitarbeitern FFP2-Masken | Video der Sendung vom 22.04.2021 21:45 Uhr (22.4.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine FFP2-Maske liegt vor dem Logo der Firma Amazon, Quelle: NDR/ARD Foto: Screenshot

Panorama

Amazon verbietet Mitarbeitern FFP2-Masken

22.04.2021 | 12 Min. | Quelle: NDR

Der Onlinehändler Amazon hat seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in einem Werk in Norddeutschland verboten, während der Arbeitszeit FFP2-Masken zu tragen. Der Grund sind offenbar häufigere Pausen. Rechtlich gesehen reichen momentan medizinische Einwegmasken zur Erfüllung der Maskenpflicht. FFP2-Masken gelten aber als sicherer. Sie dienen nicht nur dem Schutz Dritter, sondern schützen - richtig getragen - auch den Träger der Maske, indem sie Partikel, Tröpfchen und Aeresole abhalten.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: