Planet Wissen: Rettet den Wald! Was hilft gegen Trockenheit, Schädlinge und Kahlschlag? | Video der Sendung vom 06.10.2020 10:55 Uhr (6.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Abgestorbene Nadelbäume auf dem Fliegerberg/Katzenberg bei Hohenfelden., Quelle: Imago

Planet Wissen

Rettet den Wald! Was hilft gegen Trockenheit, Schädlinge und Kahlschlag?

06.10.2020 | 59 Min. | Verfügbar bis 06.10.2025 | Quelle: SWR

Wissenschaftler und Forstwirte schlagen Alarm. Nach zwei Jahren extremer Trockenheit befinden sich viele unserer Wälder in besorgniserregendem Zustand. Nicht nur der Klimawandel, auch Pilze und Schädlinge setzen den Bäumen stark zu. Es rächt sich, dass viele Forstwirte auf schnellwachsende Fichtenmonokulturen anstatt auf klimaresistentere Mischwälder gesetzt haben. Könnte großflächige Aufforstung mit Mischwäldern, vielleicht auch neuen, robusteren Baumarten dem Wald helfen?

Darstellung: