Possoch klärt: Ausgangssperre & Co.: Wie sinnvoll sind Corona-Maßnahmen im Freien? | Video der Sendung vom 15.04.2021 16:03 Uhr (15.4.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Possoch klaert Ausgangssperre | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

Possoch klärt

Ausgangssperre & Co.: Wie sinnvoll sind Corona-Maßnahmen im Freien?

15.04.2021 | 11 Min. | Verfügbar bis 15.04.2022 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2021

Nächtliche Ausgangssperren als bestes Mittel gegen Corona? Das sagt zumindest die sogenannte Bundes-Notbremse, welche in das Infektionsschutzgesetz eingefügt werden soll. Doch, ob diese bundesweite Corona-Maßnahme wirklich sinnvoll ist, ist nach wie vor umstritten. Die Gesellschaft für Aerosolforschung zweifelte jüngst in einem offenen Brief an der Ausgangssperre als entscheidendes Mittel gegen Corona. Denn die Infektionsgefahr sei drinnen deutlich größer als draußen, sagen die Aerosolforscher.
Sind sämtliche Corona-Maßnahmen im Freien am Ende überflüssig? Können wir bald wieder draußen in Cafés und Biergärten sitzen? Und ist die nächtliche Ausgangssperre eine wirklich effektive Maßnahme? Possoch klärt!

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: