SMS - Schwanke meets Science: Der Nordpol schmilzt (5/5) | Video der Sendung vom 17.04.2020 19:15 Uhr (17.4.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Auf dem Arktischen Ozean am Nordpol schwimmen Eisplatten. Das Eis schmilzt und der Meeresspiegel steigt. Die Erderwärmung hat massive Auswirkungen auf Eismassen und Ozeane. | Bild: dpa-Bildfunk/Ulf Mauder, Quelle: dpa-Bildfunk/Ulf Mauder

SMS - Schwanke meets Science

Der Nordpol schmilzt (5/5)

17.04.2020 | 14 Min. | Verfügbar bis 29.03.2025 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Wie funktioniert das "System Erde"? Welche Rolle spielen die Meere und ihre Ökosysteme in der Steuerung weltweiter Umweltprozesse? Wie wirken sich Eisschmelze und schrumpfende Gletscher an Nord- und Südpol auf das globale Klima aus? Auf der Suche nach Antworten erforscht das Alfred-Wegener Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) in Bremerhaven seit fast 40 Jahren die eisigen Welten der Arktis und der Antarktis.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: