SWR Aktuell Baden-Württemberg: Kritik an Koalitionsvertrag: SPD will als stärkste Oppositionspartei entsprechend auftreten | Video der Sendung vom 06.05.2021 18:00 Uhr (6.5.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Andreas Stoch, Quelle: SWR

SWR Aktuell Baden-Württemberg

Kritik an Koalitionsvertrag: SPD will als stärkste Oppositionspartei entsprechend auftreten

06.05.2021 | 1 Min. | UT | Verfügbar bis 06.05.2022 | Quelle: SWR

Die SPD in Baden-Württemberg kritisiert, dass die zukünftige grün-schwarze Regierungskoaltion all ihre Projekte unter einen sogenannten Finanzierungs-Vorbehalt stellt. Wenn kein Geld da sei, müsse man eben Prioritäten setzen, fordert die SPD - und betont gleichzeitig, als Oppositionspartei sichtbar agieren zu wollen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: