Servicezeit: Impfhelfer: gleiche Arbeit, aber viermal so viel Lohn? | Video der Sendung vom 24.03.2021 18:15 Uhr (24.3.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Senior wird von einer medizinischen Fachkraft geimpft., Quelle: picture alliance/dpa

Servicezeit

Impfhelfer: gleiche Arbeit, aber viermal so viel Lohn?

24.03.2021 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 24.03.2022 | Quelle: WDR

Wenn auch schleppend - die Massenimpfungen laufen - seit Anfang Februar auch in den 53 Impfzentren Nordrhein-Westfalens. Teilweise werden noch immer Ärzte und medizinisches Fachpersonal gesucht. Doch ein genauerer Blick in die Stellenausschreibungen sorgt für Unverständnis. Grund ist die Bezahlung, die die Kassenärztlichen Vereinigungen mit dem NRW-Gesundheitsministerium ausgehandelt haben.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: