Weltspiegel: Jaguare wieder in freier Wildbahn | Video der Sendung vom 01.04.2021 19:20 Uhr (1.4.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jaguar, Quelle: WDR

Weltspiegel

Jaguare wieder in freier Wildbahn

01.04.2021 | 16 Min. | Quelle: Das Erste

In Argentinien werden Jaguare in die Wildnis entlassen. Eine kleine Sensation. Denn im Feuchtgebiet Esteros del Iberá waren Sumpfhirsche, Tapire, Ameisenbären und Jaguare seit den 70er Jahren ausgestorben. Sie wurden systematisch ausgerottet - durch Jäger und Viehzüchter. Jetzt kehren die wilden Tiere zurück. Denn der millionenschwere Unternehmer Douglas Tompkins hatte Anfang der 90er Jahre dieses Feuchtgebiet gekauft und renaturiert. Die Vision: die Natur einfach Natur sein lassen, um sie zu erhalten. Und die Entwicklung seit damals zeigt: Es funktioniert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: