Wir im Saarland - Grenzenlos: Interview zu Corona-Lockerungen in Frankreich | Video der Sendung vom 17.05.2021 16:00 Uhr (17.5.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Foto: SR-Reporterin Carolin Dylla im Interview, Quelle: Quelle: SR.de

Wir im Saarland - Grenzenlos

Interview zu Corona-Lockerungen in Frankreich

17.05.2021 | 5 Min. | Verfügbar bis 17.05.2022 | Quelle: SR

Seit Anfang Mai werden die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie in Frankreich schrittweise zurückgefahren. Was bedeutet das für den Grenzverkehr? Und was für den Sommerurlaub? Laufen die Lockerungen nach Plan, sollen ab dem 9. Juni auch touristische Reisen nach Frankreich wieder möglich sein - sofern die Infektionslage es erlaubt. Eine Rolle könnte dabei der sogenannte "passe sanitaire" spielen, dem die Nationalversammlung im zweiten Anlauf zugestimmt hat. Wir sprechen mit SR-Reporterin Carolin Dylla, die sich die Pläne genauer angeschaut hat.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: