Wir im Saarland - Grenzenlos: Lothringerin sammelt Haare für den Kampf gegen die Ölpest (05.10.2020) | Video der Sendung vom 05.10.2020 16:38 Uhr (5.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Foto: Ölteppich auf dem Meer, Quelle: Quelle: SR-online

Wir im Saarland - Grenzenlos

Lothringerin sammelt Haare für den Kampf gegen die Ölpest (05.10.2020)

05.10.2020 | 5 Min. | Verfügbar bis 06.10.2021 | Quelle: SR

Nach einem Tankerunglück vor Mauritius sind über tausend Tonnen Öl ins Meer gelaufen. Sandy Mounien, Studentin in Nancy und ursprünglich aus Mauritius, konnte das nicht mitansehen. Sie sammelt in Friseursalons in Nancy Haare ein, die im Müll gelandet wären. Daraus entstehen ‚Haarsäcke‘, die nach Mauritius geschickt werden, um dort das Öl im Meer aufzusaugen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: