Wir im Saarland - Saar nur!: Nachleben - Sebastian Kneipp im 21. Jahrhundert | Video der Sendung vom 07.05.2021 17:41 Uhr (7.5.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Foto: Sebastian Kneipp, Quelle: Quelle: SR.de

Wir im Saarland - Saar nur!

Nachleben - Sebastian Kneipp im 21. Jahrhundert

07.05.2021 | 4 Min. | Verfügbar bis 07.05.2022 | Quelle: SR

Mitte Mai vor 200 Jahren wurde Sebastian Kneipp geboren. Das Wassertreten hat Kneipp zum Kult erhoben, und er war überzeugt von der Wirkung pflanzlicher Tinkturen als Heilmittel. Die Kneipp-Vereine, von denen es landauf, landab gut 1200 gibt, führten viele Jahrzehnte ein Schattendasein. Sie galten als verzopfte Rentnertreffs. Dieses Image wandelt sich: Die 36jährige Marie-Luise Spettel vom Kneipp-Verein Spiesen ist hierfür der lebende Beweis. Sie hat sich intensiv mit den fünf Säulen der Kneipp-Lehre befasst: Bewegung, Ernährung, Wasser, Heilpflanzen, Lebensführung. Saar nur begleitet sie auf einem ihrer "Kneipp-Gänge" in die Natur und lässt sich erklären, was Kneippen im 21. Jahrhundert aktuell macht denn je.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: