extra 3: Armin Laschet und sein toller Brücken-Lockdown | Video der Sendung vom 08.04.2021 22:50 Uhr (8.4.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Torsten Sträter, Quelle: NDR

extra 3

Armin Laschet und sein toller Brücken-Lockdown

08.04.2021 | 6 Min. | UT | Quelle: NDR

CDU-Chef Armin Laschet hat nachgedacht: Sein neues Konzept zur Eindämmung der Corona-Pandemie heißt "Brückenlockdown". Das Wort hat Laschet höchstpersönlich kreiert. Es ist ein Lockdown, der zeitlich begrenzt ist. Das ist eine wahnsinnig geniale Idee, die vor ihm keiner hatte. Laschet wollte nun schnell wieder eine Ministerpräsidentenkonferenz einberufen, und zwar noch diese Woche, um dort seinen Vorschlag eines Brückenlockdowns diskutieren. Das Echo war so gewaltig wie bei einem Jodler im Wattenmeer. Kaum eine Sau hat auf Armins Vorschlag reagiert.

Darstellung: