extra 3: #allesdichtmachen: Gelaber statt Debatte | Video der Sendung vom 28.04.2021 22:50 Uhr (28.4.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Teilnehmer der Aktion #allesdichtmachen, Quelle: NDR

extra 3

#allesdichtmachen: Gelaber statt Debatte

28.04.2021 | 6 Min. | UT | Quelle: NDR

Unter dem Motto #allesdichtmachen haben sich bekannte und weniger bekannte Schauspielerinnen und Schauspieler satirisch zur Corona-Situation geäußert. Die Protagonisten dieser Aktion finden, es gäbe keine öffentliche Diskussion über die Corona-Maßnahmen. Nein, stimmt. Außer in etwa 1000 Satiresendungen, 30 000 Talkshows, zwei Millionen Zeitungsartikeln und einer Milliarde Internet-Wotdmeldungen seit einem Jahr. Aber sonst: Nichts. Gar nichts. Schweigen im Walde. Dass die Regierung seit Monaten sozusagen nonstop kritisiert wird, haben diese Menschen nicht mitgekriegt. Das kann passieren, wenn man mehr aus dem Fernseher rausguckt als reinguckt.

Darstellung: