kinokino: Franka Potente hinter der Kamera | Video der Sendung vom 29.07.2021 00:05 Uhr (29.7.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Schauspielerin und Regisseurin Franka Potente, die hier bei einem Fototermin vor der Preisverleihung posiert, wird mit dem Margot Hielscher-Preis auf dem Filmfest München geehrt. | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

kinokino

Franka Potente hinter der Kamera

29.07.2021 | 4 Min. | Verfügbar bis 31.10.2021 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2021

Mit Filmen wie "Lola rennt" wurde Franka Potente hierzulande ein Star und schaffte dann auch den Sprung nach Hollywood. Mittlerweile lebt Franka Potente in Los Angeles, ist als Schauspielerin, Schriftstellerin und nun auch hinter der Kamera aktiv. Auf dem Filmfest München stellte sie ihr Langfilm-Debüt HOME vor und wurde dabei mit dem Margot-Hielscher-Preis geehrt. kinokino hat Franka Potente getroffen und sie zu ihrem Werdegang in Deutschland und den USA befragt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: