kinokino: Mit "Nomadland" auf Oscar-Kurs | Video der Sendung vom 15.04.2021 00:05 Uhr (15.4.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Nomadland von Chloe Zhao mit Frances McDormand - FIlm | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

kinokino

Mit "Nomadland" auf Oscar-Kurs

15.04.2021 | 4 Min. | Verfügbar bis 23.10.2021 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2021

"Nomadland" ist mit drei Auszeichnngen der große Sieger im Oscarrennen. In China jedoch werden Posts der in Peking geborenen Regisseurin Chloé Zhao zu ihrem Film in den sozialen Medien zensiert. Mit "The Rider" erzählte Zhao 2017 eine uramerikanische Geschichte über Rodeo. Damals traf kinokino Chloé Zhao beim Münchner Filmfest.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: