phoenix runde: Deutschland macht sich locker: Unterschätzen wir Corona? | Video der Sendung vom 10.06.2020 22:15 Uhr (10.6.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Ober mit Gesichtsmaske bedient Gäste in einem gut besuchten Cafe an einem Fluss., Quelle: imago/Jochen Eckel

phoenix runde

Deutschland macht sich locker: Unterschätzen wir Corona?

10.06.2020 | 45 Min. | Verfügbar bis 10.06.2025 | Quelle: PHOENIX

Die Sehnsucht nach Normalität wird immer größer. Doch Experten warnen vor übereilten Lockerungen: Sind die Menschen zu ungeduldig? Oder wird es Zeit für einen neuen Umgang mit der Pandemie? Anke Plättner diskutiert mit Jonas Schmidt-Chanasit (Virologe Universität Hamburg/Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin), Jörg Schieb (ARD-Digitalexperte), Prof. Michael Eilfort (Direktor Stiftung Marktwirtschaft) und Eva Quadbeck (stellvertretende Chefredakteurin Rheinische Post).

Darstellung: