phoenix runde: Sturm auf das Capitol: US-Demokratie in Gefahr? | Video der Sendung vom 07.01.2021 22:15 Uhr (7.1.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Demonstrant schreit im Inneren des US-Kapitols, nachdem Anhänger von US-Präsident Donald Trump das Gebäude gestürmt hatten, in dem die Abgeordneten den Sieg des designierten Präsidenten Joe Biden bei der Wahl im November bestätigen sollten., Quelle: dpa

phoenix runde

Sturm auf das Capitol: US-Demokratie in Gefahr?

07.01.2021 | 45 Min. | Verfügbar bis 07.01.2026 | Quelle: PHOENIX

Aufgebrachte Anhänger von Präsident Donald Trump haben das Capitol gestürmt. Angesichts der Ausschreitungen mit vier Toten wurde die Nationalgarde mobilisiert und die Kongress-Sitzung zur Bestätigung des Wahlergebnisses von Wahlsieger Joe Biden unterbrochen. Trump steht in der Kritik. Forderungen nach einem Amtsenthebungsverfahren werden erhoben. Alexander Kähler diskutiert u.a. mit: Prof. Christiane Lemke (US-Expertin Universität Hannover), Erik Kirschbaum (Los Angeles Times) und Benjamin Wolfmeier (Trump-Anhänger).

Darstellung: