phoenix vor ort: Kanzlerkandidat Scholz: Der Staat muss in Zukunft investieren | Video der Sendung vom 09.05.2021 16:55 Uhr (9.5.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kanzlerkandidat Scholz lächelt auf einer digitalen Konferenz, Quelle: CLEMENS BILAN / POOL EPA

phoenix vor ort

Kanzlerkandidat Scholz: Der Staat muss in Zukunft investieren

09.05.2021 | 5 Min. | Verfügbar bis 10.05.2026 | Quelle: PHOENIX

Deutschland müsse viel investieren, um die Wachstumschancen der 2020er Jahre realisieren zu können, sagt Kanzlerkandidat Olaf Scholz.
Beim SPD-Bundesparteitag am 09.05.21 wurde Scholz mit 96,2 Prozent als Kanzlerkandidat der SPD bestätigt. Vor der Abstimmung warb er im Rennen um das Kanzleramt mit seiner Erfahrung. Er setzte sich von den Grünen ab und attackierte die Union.

Darstellung: