zibb: Das Phänomen der Kreidezähne | Video der Sendung vom 12.10.2020 18:27 Uhr (12.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

zibb

Das Phänomen der Kreidezähne

12.10.2020 | 8 Min. | Verfügbar bis 12.10.2021 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Es gibt ein Schreckgespenst in deutschen Zahnarztpraxen -die Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation, kurz MIH oder "Kreidezähne" genannt. Von der relativ neuen und rätselhafte nSchmelzbildungsstörung sind 10% aller Grundschulkinder und fast ein Drittel der 12-Jährigen betroffen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: